Alex Jolig: Neuer Remix von »Ich will nur dich«

TV-Star Alex Jolig veröffentlicht Remix mit dem Erfolgsduo StereoAct

Es ist DAS deutsche TOP DJ- und Musikproduzenten-Duo und es ist der, der vor genau 20 Jahren einen internationalen Top-Titel landete. TV-Star Alex Jolig bringt seinen Hit Ich will nur Dich neu abgemixt von dem DJ- und Produzentenduo Stereoact auf den viralen Markt.

Fans haben ihn über seine social media Kanäle immer wieder gefragt, wann es mal was Neues von ihm gibt. 20 Jahre, nachdem er durch die Teilnahme an der RTL-Sendung Big Brother von einem No Name zum Megastar wurde, ist nun der richtige Zeitpunkt für die Jubiläumsedition des Hits, der im Jahr 2000 mit 250.000 verkauften Singles Goldstatus erreichte. Der Song wird auf allen gängigen Streamingplattformen erhältlich sein. Passend zum Remix gibt es auf you tube auch ein aktuelles Video.

Tanja Bülter startet neues VIP-Format für RTL.de

Sie ist selbst eine erfolgreiche Bloggerin und Influencerin. Jetzt schaut die Moderatorin gemeinsam mit ihrem Kollegen Kena Amoa jede Woche für die Zuschauer in die Posts der Celebrities bei Facebook, Instagram, TikTok und Co.. In verschiedenen Rubriken gehen die beiden Promi-Journalisten auf die Suche nach den angesagtesten Trends, den heißesten Insider-Stories, suchen aber auch den Aufreger der Woche oder den besten Post. Dabei bekommen sie auch in jeder Sendung Unterstützung von einem Talkgast, der selbst prominent ist. Tanja Bülter und Kena Amoa sind seit vielen Jahren für RTL in der Welt der Stars unterwegs, wenn sie nicht selbst gerade auf dem roten Teppich stehen. Deshalb können sich Zuschauer auch auf die ein oder andere Anekdote aus dem Nähkästchen freuen. Das Format läuft derzeit bei RTL.de und VIP.de und erscheint jeden Donnerstag neu.

Vreni Frost startet DVAG-Finanzpodcast »Summa Summarum«

Vreni Frost schafft mit ihrem Podcast Summa Summarum – Finanzen verstehen jetzt einen geordneten Überblick. Die Moderatorin und Autorin aus Berlin tauscht sich dort mit Finanzprofis aus den unterschiedlichsten Bereichen aus, um Themen wie Altersvorsorge oder Kapitalanlagen für alle verständlich aufzubereiten. Unterhaltsam. Motivierend. Inspirierend. Unterstützt von der Deutschen Vermögensberatung (DVAG).

Drehstart für Helen Schneider

Die Schauspielerin und Sängerin steht für Ku’Damm 63 vor der Kamera

Es ist einer der beliebtesten ZDF-Mehrteiler in den vergangenen Jahren gewesen. Mit der historischen Ku’Damm-Reihe ist dem ZDF ein Quotenhit geglückt. Und der geht nun in die dritte Staffel. Neu im Cast ist Schauspielerin und Sängerin Helen Schneider, die in der Rolle der Hannelore Ley für emotionale Momente sorgen wird.

Ku’Damm 63 wird derzeit in Berlin und Umgebung gedreht. Die Drehbücher nach der Idee von Creative Producerin Annette Hess hat Headautor Marc Terjung gemeinsam mit Seraina Nyikos und Johannes Rothe geschrieben. Regie führt Sabine Bernardi.

Familie Schöllack: Monika (Sonja Gerhardt, v.l.n.r.), Caterina (Claudia Michelsen), Helga (Maria Ehrich) und Eva (Emilia Schüle) vor der Tanzschule. Foto: obs/ZDF/Stefan Erhard

Tanja Bülter talkt für Beauty-Label Ojesh

Moderatorin, Influencerin und jetzt auch Beauty-Ambassador: Tanja Bülter ist das neue Gesicht der Pflege-Marke Ojesh und talkt regelmäßig mit verschiedenen Experten, aber auch Promis zu Beauty-Themen. Die Videos werden alle auf der Homepage von Ojesh unter www.ojesh.de veröffentlicht sowie bei IGTV des People Magazins OK!. Zudem schreibt Tanja als Gast-Autorin Blogbeiträge zu Gesundheits- und Beauty-Themen für die Webseite ihres neuen Partners.OJESH ist neu unter den Beauty- und Lifestyle-Produkten. Mit seinen Hyaluron Serum Ampullen und der neuen hochwertigen Gesichtsmaske erobert der Brand den europäischen und asiatischen Beauty-Markt. Tanja Bülter und Ojesh sind ein perfekter Match, denn die TV-Journalistin gilt als eine der erfolgreichsten Beauty-Bloggerinnen Deutschlands. Wir freuen uns über diese grandiose Synergie und begleiten die Kooperation agenturseitig.

Vreni Frost debütiert als Autorin

Mit Glanz und Gloria für ein besseres Leben

Vreni Frost nennt ihr Erstlingswerk einen Universalreiniger, denn in dem 250 Seiten starken Buch gibt sie nicht nur Tipps, wie man heutzutage ganz modern und nachhaltig putzt, sondern es geht tatsächlich auch um das Aufräumen der Seele. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, für welche Seelenbereiche das Wohnzimmer steht, was die Küche im übertragenen Sinn bedeutet und ob das Schlafzimmer nicht auch einen ganz eigenen Erlebensraum symbolisiert?

Vreni Frost vergleicht die Zimmer einer Wohnung mit verschiedenen Lebensbereichen und kommt so zu ganz erstaunlichen Erkenntnissen. Effektives Putzen sorgt für Glanz in der Hütte und Klarheit in der Seele, so ihr Credo. Das Buch ist im renommierten Lübbe-Verlag erschienen und auch als Hörbuch – gesprochen von Vreni selbst – erhältlich.

Süßes Leben ohne Zucker

Zucker is(s) nicht! – die Festtagsedition ist das neue Buch von Andrea Ballschuh und Fabienne Bill

Wer anfängt sich zuckerarm zu ernähren wird schnell merken, wie sich das Hautbild und das Wohlbefinden innerhalb kürzester Zeit zum Positiven verändert. Viele Krankheiten haben ihren Ursprung in zu zuckerreicher Ernährung. Dabei ist es gar nicht so einfach im Alltag auf Zucker zu verzichten. Gerade an Festtagen fällt es vielen Menschen besonders schwer.

Das neue Buch von Moderatorin Andrea Ballschuh und Mental-Coach Fabienne Bill schafft hier Abhilfe. Mit 100 Rezepten ohne Haushaltszucker für Weihnachten, Geburtstage und Co., beweisen sie, dass Essen für besondere Anlässe ohne Zucker nicht nur möglich, sondern auch richtig lecker sein kann.

Die Autorinnen haben bereits den Bestseller Zucker is(s) nicht- die 90-Tage-Challenge veröffentlicht. Seither ernähren sich die beiden nahezu zuckerfrei und fühlen sich gesünder und glücklicher denn je.

Andrea Ballschuh | Bild: Tom Lanzrath

Aufklärungskampagne zu Gefahren und Risikofaktoren von Diabetes mit Andrea Ballschuh

Gesunde Augen im Blick ist eine Initiative des Unternehmens Apollo-Optik in Zusammenarbeit mit Andrea Ballschuh und der Deutschen Diabetes-Hilfe. Ziel der Kampagne ist es, über Diabetes mellitus und die Folgeerkrankungen für das Auge aufzuklären.

Mit Andrea Ballschuh als Gesicht der Kampagne informiert Apollo-Optik in allen deutschen Filialen über Gefahren und Risikofaktoren des Diabetes. Auf der Websie wird ein Test sowie eine anonyme Umfrage zum Thema angeboten. Andrea Ballschuh: Als ich von der Kooperation zwischen Apollo und der Deutschen Diabetes-Hilfe hörte, war ich sofort begeistert. Als Dritte im Bunde setze ich mich dafür ein, über die Gefahren von Diabetes zu informieren und aktiv Prävention zu betreiben.

Reineke-Partner hat die Kooperation gemeinsam mit Apollo Optik und der Deutschen Diabetes Hilfe initiiert und umgesetzt.

Esther Ollick

Alte Schätzchen in neuem Glanz

Vintagehändlerin Esther Ollick möbelt auf

Sie finden einen alten Schrank auf dem Dachboden und fragen sich, ob der vielleicht noch schick gemacht werden kann oder ob die alte Wanduhr wirklich schon in den Zeiten geschlagen hat, als Charleston und der Bubikopf hipp waren. Vintagehändlerin Esther Ollick steht dann mit Rat und Tat zur Seite. Sie ist eine der bekanntesten Vintage-Experten Deutschlands und handelt regelmäßig in der ZDF Kultsendung Bares für Rares mit den Kandidaten, die ihre Schätzchen präsentieren. Die Rheinländerin hat schon immer gern mit Holz, Stoffen und auch Farben gearbeitet. Ihre Leidenschaft hat sie dann auch in den Bereichen Requisite und Ausstattung, Messebau und Eventdekoration zum Beruf gemacht. Ihren eigenen 500 Quadratmeter großen Retrosalon gründete sie später in Köln, und noch heute arbeitet sie für Kunden alte Möbel auf, verhilft ihnen zu neuem Glanz und macht aus ihnen neue Schätzchen (www.vintagehaendlerin.de) .

Auf ihrem Blog gibt die selbsternannte Möbelaktivistin auch Tipps und Tricks zum DIY: www.instagram.com/moebelaktivistin

Reineke-Partner übernimmt die Vermarktung im Testimonial-Bereich und kümmert sich um alle weiterführenden Management-Aufgaben.

Christopher Crell

Von der Schweinezucht zum Gourmetkoch

Christopher Crell kocht künftig mit dem Hamburger Agentur-Team

Wer gutes Essen liebt, muss sich auch damit auseinandersetzen, wie die Lebensmittel hergestellt oder die Tiere gehalten werden. Für den Gourmetkoch Christopher Crell ist das schon immer eine Selbstverständlichkeit gewesen. Deshalb stehen in seinem urban schicken Restaurant Trares in Frankfurt saisonales Gemüse und vor allem Fleisch auf der Speisekarte, das von lokalen Lieferanten aus artgerechter Haltung stammt. Seit seiner Zeit auf Sizilien züchtet er sogar selbst. Seine außergewöhnlichen Nebrodi-Schweine leben unter der italienischen Sonne auf einer riesigen Freifläche und führen ein natürliches Leben. Der Küchenchef und TV-Koch ist ein Multitalent und wird immer mehr von den Medien entdeckt. Sein Koch-Know-How auf Sterneniveau und seine sympathisch handfeste Art machen ihn zu einem gern gesehenen Gast in TV-Shows, Gourmet-Experten im Radio und Kochmaster auf Messen. Reineke-Partner übernimmt für ihn künftig das klassische Management.

Facebook Google+ Mail
nach oben